• Home
  • Map
  • Email: mail@handbuch24.hostenko.com

Bwl modulhandbuch

) I Alanus Hochschule Seite 6 6. Wirtschaftsinformatik • Funktion und Aufgaben der Datenverarbeitung in Unternehmen und Organisationen • Ausgewählte Probleme der Datenverarbeitung in Unternehmen und Lö sungsansätze • Einführung in Office- Software: Textverarbeitung,. Die Modulhandbücher der Studiengänge. Bachelor- und Masterstudiengänge setzen sich aus verschiedenen Lehreinheiten zusammen, in denen in der Regel jeweils mehrere Veranstaltungen eines Teilgebiets zusammengefasst sind. BWL- Lehrstühle. Arbeit, Personal und Führung ( Prof. Wilkens) Betriebswirtschaftliche Steuerlehre ( Prof. Müller) Controlling ( Prof. Knauer) Corporate Governance, Auditing und Accounting ( Prof. Kaya) Finanzierung und Kreditwirtschaft ( Prof. Paul) Human Resource Management ( Prof. Winter) Informations- und Technikmanagement ( Prof. Das Modulhandbuch wird immer rechtzeitig zum Semesterbeginn, d.

  • Fendt gt 230 werkstatthandbuch pdf
  • Epson v370 photo handbuch
  • Epson stylus s22 handbuch deutsch
  • Gigaset repeater r107 bedienungsanleitung
  • Eplan electric p8 einsteigerhandbuch
  • Handbuch drucker brother dcp 115c


  • Video:Modulhandbuch

    Modulhandbuch

    jeweils zum April bzw. Oktober aktualisiert und über die BWL- Homepage www. de veröffentlicht. Für Hinweise und Anregungen zur Verbesserung des Modulhandbuchs sind wir Ihnen sehr dank- bar ( sekretariat. 29, 5 Prozent der deutschen Personaler finden laut dem aktuellen Hochschul­ ranking der Wirtschafts­ woche, dass BWL- Absolventen von der Uni Mannheim am besten auf das Berufsleben als Betriebs­ wirt vorbereitet sind. Masterstudiengang BWL PStO VWL WiPäd Lehramt Nebenfach Formulare. Modulhandbuch ( PDF 1406 KB). Modulhandbuch des Bachelorstudiengangs Betriebswirtschaftslehre ( B. ) Dieses Modulhandbuch ergänzt Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelorstudiengang Balle e- triebswirtschaftslehre ( B. ) der Fakultät für Betriebswirtschaft der Universität Hamburg, die zum Be-. Kontakt; Universität » Einrichtungen » Prüfungsamt ». Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft – Modulhandbuch. Studienabschnitt 1. Erster Studienabschnitt - Grundlagenmodule Modul G1 Allgemeine BWL. Dozent/ in / Prüfer/ in Dr.

    Jürgen Schmidt Art der Prüfung schrP 90 Art der Lehrveranstaltung Seminaristischer Unterricht, Übung Kursniveau. Infos zum Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Hamm- Lippstadt, HSHL, einer staatlichen Fachhochschule, FH, in Nordrhein- Westfalen, NRW. Praxis- und marktorientierte Lehre. Modulhandbuch Bachelor Studiengang Betriebswirtschaftslehre 8 Allgemeine BWL Name des Hochschullehrers: Prof. Artus Hanslik Prof. Harald Wilde Prof. Norbert Zdrowomyslaw Inhalt der Lehrveranstaltung • Begriffe und Ziele • Rechtsformen • Funktionen der Wertschöpfungskette. Wegweiser/ Studienplan/ Modulhandbuch Frequently Asked Questions BWL Bachelor PStO Masterstudiengang BWL PStO. Durch mathematische Funktionen können viele wirtschaftliche Sachverhalte dargestellt werden, wie zum Beispiel Nachfrage- und Absatzentwicklungen. Daher gehören das Lösen von Gleichungs- und Ungleichungssystemen bzw. das Arbeiten mit mathematischen Funktionen zu den ganz wesentlichen Kompetenzen in einem BWL- Studium. BWL- Wahlpflichtmodule.

    Das dritte Studienjahr eröffnet vielfältige Wahlmöglichkeiten zur Vertiefung und Spezialisierung, z. in den Fächern Rechnungswesen, Marketing oder Management. Eine ausführliche Übersicht über die angebotenen Wahlpflichtveranstaltungen finden Sie im Modulhandbuch. Insgesamt müssen vier Vertiefungsmodule belegt. Lernziele / Qualifikationen; Faktenwissen: This course teaches how to read, analyse and interpret financial statements. Methodenwissen: The students should learn and apply not only accounting oriented valuation- methods and techniques but also analysis and forecasting tools. A Nebenfach BWL 3 Hinweis: Dieses Modulhandbuch baut auf dem allgemeinen sowie dem fachspezifischen Teil der Prüfungsordnung des Studiengangs Bachelor of Arts ( B. Das Studium bereitet auf einen flexiblen Einsatz in allen kaufmännischen Bereichen privater und öffentlicher Unternehmen vor. Vertiefungsmöglichkeiten im Laufe des Studiums ermöglichen eine gewisse Spezialisierung auf einzelne betriebswirtschaftliche Aufgabenfelder. 4 1 Die Kategorisierung der Qualifikationsziele erfolgte angelehnt an die Kompetenzbeschreibung des Deutschen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen ( AK DQR, ) und ist kompatibel zum Qualifikationsrahmen für Deutsche Hochschulabschlüsse ( KMK, ). Der Studienplan gibt gemeinsam mit dem Modulhandbuch eine optimale zeitliche Empfehlung zur Semesterplanung an und enthält die konkreten Prüfungsnachweise, die während des Studiums abzuleisten sind. Der Studienplan wird jedes Semester aktualisiert. Veranstaltender Hochschullehrer des Faches BWL/ Hochschullehrer des Faches BWL und Mitarbeiter, ggf. Honorarprofessoren, Lehrbeauftragte und Gastreferenten 11 Sonstige Informationen Das Forschungsprojekt muss in der BWL absolviert werden, kann aber unabhängig von den gewählten Spezialisierungen belegt werden. Modulhandbuch Nebenfach BWL Sozial- und Wirtschaftswissenschaften Gemäß der geltenden Fassung der Studien- und Fachprüfungsordnung für Nebenfächer in Bachelorstudiengängen gemäß Allgemeiner Prüfungsordnung für Bachelor- und Masterstudiengänge der Fakultäten Geistes- und.

    BachelorStudiengaenge. Bachelor of Arts ( Haupt und Nebenfach) Bachelor of Arts ( Hauptfach) Bachelor of Education LA Grundschule ( modularisiert). BWL ( PNPM), POPrüfungsleistungen Die Module werden in der Regel studienbegleitend geprüft. Art und Umfang der studienbeglei- tenden Prüfungsleistungen sind im jeweils geltenden Modulhandbuch festgelegt und werden den Studierenden zu Beginn der zum jeweiligen Modul gehörenden Lehrveranstaltungen be- kanntgegeben. Modulhandbuch Bachelor BWL - Version ( Stand SS ) Interaktives Modulhandbuch Bachelor BWL - Version ( ENTWURF WS / 20 - vorbehaltlich der Zustimmung des Prüfungsausschusses) Belegung von Master- Modulen / Zulassung unter Vorbehalt. Betriebswirtschaftslehre ( BWL), so dass Sie eine solide Basis für vielfältige weitere Karrieremöglichkeiten besitzen. Auf aktuelle und zukünftige The- menbereiche rund um die klassischen Felder der BWL gehen wir ebenso ein wie auf internationale, rechtliche und volkswirtschaftliche Komponenten. Grundlagen des Rechts), Modul E ( Grundlagen VWL), Modul F ( Grundlagen BWL) und Module G I und G II ( Allgemeine BWL). Die Übungen zu diesen Veranstaltungen sollten allerdings maximal 60 Teilnehmer nicht überschreiten. In den Vorlesungen der genannten Module wird auch die Teilnehmer- zahl mit 3 Studierenden vergleichsweise hoch sein. Modulhandbuch Betriebswirtschaft Seite 9 BASISSTUDIUM MODUL 1 BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE Modul 18/ 19 Spezialisi und Business Manag ment Sim m um Modul 2 Wirtschafts- mathematik Modul 3 Organisati- on Modul 4 VWL I Modul 5 Rechnungs- wesen Modul 1 BWL Modul 7 Englisch Modul 8 Statistik Modul 9 Logistik Modul 10 Wirtschafts- informatik Modul 6. Wichtige Dokumente zum Bachelor BWL.

    Aktuelles Modulhandbuch ( neue SPO) Aktuelles Modulhandbuch ( alte SPO) Studienverlaufsempfehlung Beginn Wintersemester ( neue SPO) ). Administration ( BWL) at the University of Hamburg ( orientation module). The course provides the basis for further study in the compulsory and optional curriculum of the degree program and is aligned in particular with the goals of the “ Guideline for University Teaching” ( “ Leitbild universitärer Lehre” ) at the University of Hamburg. Detaillierte Informationen bzgl. der Lehrveranstaltungsinhalte finden Sie dann im entsprechenden Modulhandbuch. In den einzelnen Modulhandbüchern finden Sie pro Modul als erstes die Zuordnung zu einer Modulgruppe. Diese zeigt Ihnen, zu welchem Studiengang das jeweilige Modul gehört. Während des Studiums Bachelor BWL müssen verschiedene Module belegt werden. Hierzu gehören neben den zu absolvierenden Pflichtmodulen auch Module aus dem Wahlpflichtbereich und der Schlüsselqualifikationen. Eine genaue Beschreibung der Inhalte und Anforderungen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Modulbeschreibungen. Betriebswirtschaft ( BWL) studieren in Bayern an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München. Mit einer Anerkennung Deiner Vorleistungen kannst Du einzelne Module oder ganze Semester überspringen.

    So verkürzt sich Dein Fernstudium und Du reduzierst gleichzeitig Deine Studiengebühren. modulhandbuch international management master of science nach der prÜfungsordnung fÜr den 1- fach- master studiengang international. bwl master geographie. Prüfungsordnung & Modulhandbuch › › › › Hier finden Sie die aktuelle Prüfungsordnung sowie die neueste amtliche Änderung der Prüfungsordnung für den Bachelor BWL. Die detaillierten Modulbeschreibungen finden Sie hier. bb) Wahlpflichtbereich für Bachelorstudierende BWL und mit Studienschwerpunkt WiPäd I ( Wahlpflichtmodule) ECTS: 12 Studierende des Bachelorstudiengangs BWL und Studierende mit dem Studienschwerpunkt WiPäd I ( Wirtschaftspädagogik I) wählen im Rahmen dieses Wahlpflichtbereichs Module im Umfang von 12 ECTS- Punkten. de Betriebswirtschaftslehre ( Bachelor) – Inhalte Die Studierenden des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre verfügen über berufliches Handlungsgeschick, so dass sie in allen betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen und Funktionsfeldern eingesetzt werden können. Modulhandbuch I Master- Studiengang Betriebswirtschaftslehre ( M. ) I Alanus Hochschule Seite 7 andererseits versteht man darunter geplant eingesetzte Interventionen, die die Entwicklung der Organisation in bestimmte Bahnen oder auf die Unternehmensziele hin lenken sollen. Das Modulhandbuch beschreibt die zu einem Studiengang gehörenden Module.